Im Frühjahr 2007 haben wir nach einigen Beratungen eines der – gemäss der freundlichen Berater von HotSpring – weltweit meistverkauften Modelle bestellt – den ENVOY.

Wir sind zwar meist zu zweit, aber der Vorteil mehrerer unterschiedlicher Massageplätze war uns schnell bewusst. So etwas kauft man sich einmal und dann soll es auch den Erwartungen entsprechen!

Hier haben wir die Möglichkeit, uns auf zwei (!) Liegen zu entspannen, oder sämtliche Muskelregionen am Rücken und in den Beinen auf neun verschiedene Arten massieren zu lassen. Das alles abgerundet mit Lichttherapie, Wasserspiel und der nicht mehr wegzudenkenden Aromatherapie.

Da das Gerät mit dem Kran angeliefert werden musste hatte das Team von HotSpring im Vorfeld einige Hausaufgaben zu erledigen – was auch überzeugend und sauber funktioniert hat.

Auch ich hab mir eine Aufgabe gestellt – sozusagen eine Fleißaufgabe: Das Arrangement im Garten.

Und ich denke, dass dies doch sehr schön gelungen ist. Wir konnten den anfänglichen Fremdkörper optimal in den Garten integrieren. Somit ist unser ENVOY nicht nur eine Freude für Körper und Geist, sondern vor allem auch schön anzuschauen.

Vielen Dank nochmals an das Team von HotSpring für die Hilfe bei der Entscheidung zu unserem Wohlbefinden!