Datenschutzerklärung

In der vorliegenden Fassung gültig ab 13. Juni 2018

1. Präambel

1.1      Wir, HotSpring Austria Vertriebs GmbH, Nelkenstraße 12, 4623 Gunskirchen, behandeln die uns anvertrauten Daten vertraulich und gehen verantwortungsvoll damit um. Wir beachten die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und zur Geheimhaltung personenbezogener Daten, sowie zur Datensicherheit, insbesondere das österreichische Datenschutzgesetz (im Folgenden kurz „DSG 2018“ genannt), die EU-Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden kurz „DSGVO“ genannt) sowie das Telekommunikationsgesetz (im Folgenden kurz „TKG“ genannt). Diese Mitteilung informiert Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

1.2      Es werden nur solche personenbezogenen Daten verarbeitet, die für die Durchführung und Abwicklung unserer angebotenen Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

1.3      Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, einer Anschrift, einer E-Mail-Adresse, einer Telefonnummer etc. identifiziert werden kann.

2. Zwecke der Verarbeitung

2.1      Wir werden Ihre unter Punkt 3. genannten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

2.1.1   Vertragsanbahnung und Vertragserfüllung: Um Ihre Bestellung zur vollsten Zufriedenheit abwickeln zu können, benötigen wir Ihre Daten.

2.1.2   Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung: Eine Verarbeitung Ihrer Daten ist zum Zweck der Erfüllung unterschiedlicher gesetzlicher Verpflichtungen, die sich zum Beispiel aus der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben, erforderlich.

2.1.3   Wahrung berechtigter Interessen: Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unser Leistungsangebot in Form von Gratiszusendungen von Prospekten an Sie zu bewerben.

2.1.4   Einwilligung: Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung nur gemäß den in der Einwilligungserklärung festgelegten Zwecken und im darin vereinbarten Umfang.

2.2      Die unter Punkt 3. genannten personenbezogenen Daten werden durch Ihre Angaben im Zuge der Vertragsanbahnung bzw. des Vertragsabschlusses und der Vertragsabwicklung oder durch Ihre freiwilligen Angaben erhoben.

3. Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

3.1      Wir verarbeiten folgende Daten von Ihnen:

3.1.1   Vorname;

3.1.2   Nachname;

3.1.3   Geburtsdatum;

3.1.4   Anschrift;

3.1.5   E-Mail-Adresse;

3.1.6   Telefonnummer;

3.1.7   Kundennummer;

3.1.8   Bestell- und Vertragsdaten.

3.2      Die Aufzählung unter Punkt 3.1 ist exemplarisch. Es werden nicht in jedem Fall alle unter Punkt 3.1 aufgezählten Daten erfasst.

4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

4.1      Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben bzw. übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zur Abrechnungszwecken erforderlich ist.

4.2      Zu den unter Punkt 2. genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

4.2.1   Von uns eingesetzte IT-Dienstleister;

4.2.2   Von uns eingesetzte Versand-Dienstleister;

4.2.3   Steuerberater und Wirtschaftsprüfer;

4.2.4   Rechtsvertreter;

4.2.5   Gerichte;

4.2.6   Zuständige Verwaltungsbehörden;

4.2.7   Inkassounternehmen;

4.2.8   Versicherungen.

4.3      Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur in Drittländer der EU bzw. in den EWR-Raum, sofern für diese Länder ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorliegt oder durch Abschluss eines rechtsverbindlichen Dokuments geeignete Garantien für den Schutz personenbezogener Daten vorgesehen sind.

5. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur solange gespeichert und aufbewahrt, wie dies vernünftigerweise von uns als nötig erachtet wird, um die unter Punkt 2. genannten Zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbaren Recht zulässig ist. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange wie gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen potenzieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind. Sofern die Verarbeitung auf der Grundlage einer Einwilligung erfolgt, werden die Daten bis zum allfälligen Widerruf der Einwilligung gespeichert.

6. Cookies

6.1      Auf unserer Website unter https://whirlpools.at/ verwenden wir sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Der Einsatz von Cookies ermöglicht uns eine Analyse der Benutzung der Website, um die Benutzung der Website zu erleichtern, zu optimieren und diese benutzerfreundlicher zu gestalten.

6.2      Es besteht die Möglichkeit Browsereinstellungen entsprechend anzupassen, damit Cookies abgelehnt und deren Ablage verhindert wird oder bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Für den Fall der Blockierung oder Löschung von Cookies weisen wir darauf hin, dass unter Umständen nicht mehr alle Funktionen der Website zur Gänze nutzbar sind.

7. Verwendung Kontaktformular

7.1      Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website unter https://whirlpools.at/ verwenden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt freiwillig auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.

7.2      Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an office@whirlpools.at widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht.

8. Verwendung Serviceformular

8.1      Wenn Sie unser Serviceformular auf der Website unter https://whirlpools.at/ verwenden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt freiwillig auf der Grundlage Ihrer Einwilligung.

 8.2      Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an office@whirlpools.at widerrufen. Der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht. Zwingende gesetzliche Bestimungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben hiervon unberührt.

9. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Als betroffene Person, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden, sind Sie unter anderem berechtigt:

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten;
  • die Berichtigung, Ergänzung oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen;
  • von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  • die Datenübertragbarkeit zu verlangen;
  • die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und
  • bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.
10. Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns unter folgender Adresse:

HotSpring Austria Vertriebs GmbH
Nelkenstraße 12
4623 Gunskirchen
office@whirlpools.at